Förderprogramm “Erneuerbar mobil”

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) fördert das Forschungsprojekt City2Share im Rahmen des Programmes „Erneuerbar Mobil“ mit 5,8 Mio. €.

> Webseite

Inzell Initiative

City2Share ist ein Projekt der Inzell Initiative.
Die Inzell-Initiative ist einer Kooperation der Landeshauptstadt München und der BMW Group, in der Akteure aus Verwaltung, Industrie und Wissenschaft gemeinsam an der Umsetzung zukunftsfähiger Lösungen für nachhaltige Mobilität in München arbeiten.

> Webseite

City2Share  ist eines von drei Projekten in München, die neue Lösungen und Konzepte in den Bereichen Mobilität, Smart City, Logistik, Energie und Infrastruktur entwickeln, umsetzen und testen.

Hier finden Sie Informationen und Links zu den beiden weiteren Projekten in München:

Smarter Together

Im Projektgebiet Neuaubing-Westkreuz/Freiham werden bis Anfang 2021 Lösungen für eine lebenswerte Stadt der Zukunft entwickelt.

> Webseite

Civitas Eccentric

Innerhalb des Modellquartiers Domagkpark – Parkstadt Schwabing werden Lösungen für zukunftsorientierte Mobilität in Siedlungen am Stadtrand erforscht und wissenschaftlich untersucht.

> weitere Informationen
> Webseite